Aufgrund des Gleichgewichtsorgans können wir uns bewegen, ohne zu fallen. Was ist jedoch, wenn die Funktionsweise des Gleichgewichtsorgans Probleme aufweist? Dann kommt das Unternehmen DIFRA ins Spiel:

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung ist das in Eupen ansässige Unternehmen eines der weltweit führenden Betriebe in der Diagnose von Gleichgewichtsstörungen. Die Produkte reichen von kleinen Geräten für den privaten Gebrauch bis hin zum kompletten System für die klinische Anwendung und Forschung. DIFRA stellt die gesamte Palette an Diagnosegeräten zur Ausgleichsprüfung und Rehabilitation zur Verfügung. DIFRA ist wieder ein Beispiel dafür, dass die ostbelgische Wirtschaft vielfältig ist und so einige weltweitagierenden Unternehmen in unserer Region angesiedelt sind.