Im europäischen Metallbau ist ACM seit 25 Jahren ein Begriff – langjährige Erfahrung, hochmoderne Maschinen, eine optimale Infrastruktur und Qualität in der Metallverarbeitung zeichnen das ostbelgische Unternehmen aus. Hier gibt es kein Produkt von der Stange, sondern Maßanfertigungen in den Bereichen Blechverarbeitung, Schweißkonstruktionen, Maschinenbau und der Industriemontage. 2015 spaltete sich die Abteilung ACM Mobility Car von der ACM AG ab – Mit dem passgenauen Umbau von Autos zu behindertengerechten Fahrzeugen leistet ACM Mobility Car beeindruckende Arbeit. Auf die individuellen Stärken abgestimmte Fahrzeuge setzt enorme Denkarbeit, Vorstellungskraft, technisches Know-How und eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden voraus. ACM Mobility Car ermöglicht durch ihre Arbeit ein bedeutendes Stück mehr Selbstständigkeit sowie Mobilität für beeinträchtigte Menschen und das ist nicht nur eine Bereicherung für Ostbelgien.